App Promotion – So geht es richtig

AppMarketing_3
App Promotion – So geht es richtig

App Marketing ist die Kunst, neue oder bereits bestehende Apps einem breiten Publikum vorzustellen und die Popularität zu steigern. Apps können dabei Android oder iOS Anwendungen oder Spiele sein. Natürlich bedarf es einer guten, nützlichen und ansprechenden App, um langfristig Erfolg zu haben und von vielen Nutzern zu profitieren. Doch um zunächst einmal die kritische Menge an Anwendern zu erhalten, existieren zahlreiche App Marketing Agenturen, die App-Entwicklern mit Rat und Tat zur Seite stehen und die Vermarktung und App Promotion übernehmen.

App Marketing Agenturen

Die Zahl der App Marketing Agenturen in Deutschland steigt weiter rasant an. Diese speziellen Unternehmen sind darauf spezialisiert, im Auftrag von Spiele-Entwicklern, die neu auf den Markt gebrachten oder bereits bestehenden Spiele oder Anwendungen bekannter zu machen. Dabei geht es primär darum, die Anzahl der App-Installationen zu steigern und gleichzeitig auch positive Reputation durch zahlreiche positive Kundenbewertungen zu erhalten. Diese Reviews und Downloads führen zwangsläufig zu einem langfristigen Wachstum und stellen die Basis und Grundlage erfolgreicher Apps dar. App Werbung kann dabei nicht wie reguläre Werbung geschaltet werden, da nur mobile Endgeräte als relevante Plattformen in Frage kommen. Dadurch wird die Reichweite der Werbung zwar massiv eingegrenzt, jedoch können dadurch zielgerichtet Installationen und Downloads generieren, um eine App populärer zu machen. App Marketing Agenturen wie Apps-Planet.de sind darauf spezialisiert, App Promotion und App Marketing für iOS und Android Anwendungen durchzuführen. Eine erfolgreiche App besteht nämlich nicht allein aus dem eigentlichen Mehrwert, sondern auch aus der Art und Weise wie sie kommuniziert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>